Chemnitzer Verkehrs-AG (CVAG)

Carl-von-Ossietzky-Straße 186, 09127 Chemnitz
 
Stand / Druckdatum: 21.10.2017

Erlebnisangebote, Erlebniswelt

 

 
 
 
 
 
 

Kontakt

Mobilitätszentrum
Sie erreichen uns:
Zentralhaltestelle,
Chemnitz-Plaza,
Rathausstraße 7

Wir haben für Sie
geöffnet:

Montag – Freitag
07:00 – 19:00 Uhr
Samstag
08:30 – 17:00 Uhr


Unsere Servicemitarbeiterinnen und Servicemitarbeiter nehmen Ihre Anfragen gern auch
telefonisch unter
+49 (0)371 2370-333
entgegen.


 
 
 
 

Sonderfahrten im Oldtimer

Sie möchten Ihre Familien-, Betriebs- oder Vereinsfeier einmal in einer anderen Umgebung verbringen?

Dann können Sie aus den nachfolgend aufgeführten Fahrzeugen Ihre "Großraumlimousine" wählen. Gemeinsam mit dem Verein Straßenbahnfreunde Chemnitz e.V. organisieren wir für Sie Ihre ganz individuelle Stadtrundfahrt.


Kontakt:
Für Reservierungen und weitere Informationen rund um das Thema Sonderfahrten steht Ihnen als Ansprechpartnerin Frau Venus-Rothermundt zur Verfügung.

Telefon: +49 (0)371 2370-251
Telefax: +49 (0)371 2370-234
E-Mail: kontakt@cvag.de


Catering Service:
Für die meisten Fahrten können Sie den Catering Service vom Straßenbahnmuseum Chemnitz nutzen. Für Rückfragen und Bestellungen steht Ihnen Frau Großkopp unter Telefon +49 (0) 371 400 60 60 zur Verfügung. Das Mitbringen von eigenen Speisen und Getränken ist nicht gestattet.

Hier finden Sie das aktuelle Speisen- und Getränkeangebot:
 
 
 
Gotha
Der erste Normalspur-Straßenbahntyp in Chemnitz  befuhr ab 1960 die Trasse nach Altchemnitz. Heute können Sie im historischen Zweirichtungs-Triebwagen 802 (Typ T57) aus dem Jahr 1958 das Flair vergangener Tage bei einer geführten Tour von der Industrialisierung bis zur Moderne noch einmal genießen. Eine gastronomische Versorgung durch das Catering des Straßenbahnmuseums Chemnitz ist auf diesem Fahrzeug möglich. Vom Schaffner in historischer Uniform bekommen Sie interessantes Wissen zur Stadt und zum Chemnitzer Nahverkehr.

  

  • Kapazität: 22 Plätze (keine Stehplätze im Mietverkehr)
  • Fahrtroute im Netz frei wählbar;
  • Anfangs- und Endort ist das Straßenbahnmuseum Chemnitz, Zwickauer Str. 164.
  • individuelle Ein- bzw. Ausstiegshaltestellen haben einen Aufpreis
  • Fahrten können für dienstags von 17:00 - 20:00 Uhr und samstags von 10:00 - 20:00 Uhr gebucht werden.

Seit Mitte 2014 können wir mit den Oldtimerbahnen auch auf Wunsch durch den neugestalteten Hauptbahnhof fahren. Bitte planen Sie dafür eine Fahrt von 90 Minuten ein.

Preis
: 190 € pro 75 Minuten incl. MwSt; für jede weitere angefangene Viertelstunde kommen 38 € dazu. Der Preis incl. Durchfahrt Hauptbahnhof beträgt dann 228 €.

 

 
 
 
 
Mietfahrzeug T3D Tatra
Mit 2.500 mm der breiteste TATRA Deutschlands - Lernen Sie im umgebauten Tatratriebwagen 401 bzw. 409 aus dem Jahre 1968 die Stadt Chemnitz aus einem ganz anderem Blickwinkel kennen - auf Wunsch mit gastronomischer Betreuung durch das Straßenbahnmuseum Chemnitz. Vom Schaffner in historischer Uniform bekommen Sie interessantes Wissen zur Stadt und zum Chemnitzer Nahverkehr.

 

  • Kapazität: 39 Plätze (keine Stehplätze im Mietverkehr)
  • Fahrtroute im Netz frei wählbar
  • Anfangs- und Endort ist das Straßenbahnmuseum Chemnitz, Zwickauer Str. 164
  • individuelle Ein- bzw. Ausstiegshaltestellen haben einen Aufpreis
  • Fahrten können für dienstags von 17:00 - 20:00 Uhr und samstags von 10:00 - 20:00 Uhr gebucht werden.

Seit Mitte 2014 können wir mit den Oldtimerbahnen auch auf Wunsch durch den neugestalteten Hauptbahnhof fahren. Bitte planen Sie dafür eine Fahrt von 90 Minuten ein.

Preis
: 165 € pro 75 Minuten incl. MwSt; für jede weitere angefangene Viertelstunde kommen 33 € dazu. Der Preis incl. Durchfahrt Hauptbahnhof beträgt dann 198 €.

 
 

 
 
 
 
Straßenbahndoppeltraktion T3D
Für größere Gesellschaften bieten wir zwei Tatra-Straßenbahnen als Doppeltraktion an. Es stehen zweimal 39 Sitzplätze zur Verfügung. Auch hier ist eine gastronomische Betreuung durch das Straßenbahnmuseum Chemnitz möglich. Vom Schaffner in historischer Uniform bekommen Sie interessantes Wissen zur Stadt und zum Chemnitzer Nahverkehr.

  • Kapazität: 78 Plätze (keine Stehplätze im Mietverkehr)
  • Fahrtroute im Netz frei wählbar
  • Anfangs- und Endort ist das Straßenbahnmuseum Chemnitz, Zwickauer Str. 164
  • individuelle Ein- bzw. Ausstiegshaltestellen haben einen Aufpreis
  • Fahrten können für dienstags von 17:00 - 20:00 Uhr und samstags von 10:00 - 20:00 gebucht werden. 

Seit Mitte 2014 können wir mit den Oldtimerbahnen auch auf Wunsch durch den neugestalteten Hauptbahnhof fahren. Bitte planen Sie dafür eine Fahrt von 90 Minuten ein.

Preis: 300 € pro 75 Minuten incl. MwSt; für jede weitere angefangene Viertelstunde kommen 60 € dazu. Der Preis incl. Durchfahrt Hauptbahnhof beträgt dann 360 €.


 
 
 
 
Mietfahrzeug IKARUS 260
Seit 1971 lieferte der ungarische Hersteller Ikarus diesen Typ Stadtbus in die demalige DDR aus. In diesem Oldtimerfahrzeug stehen Ihnen 22 Sitzplätze zur Verfügung. Mit dem „kleinen Bruder“ des Ikarus 280 können sie Rundfahrten durch Chemnitz und das nahe Umland unternehmen. Eine gastronomische Versorgung mit Kaltgetränken ist auf diesem Fahrzeug auf Wunsch möglich. Für Ihre Fahrt können Sie einen Gästeführer/Reiseleiter in eigener Verantwortung und auf eigene Kosten beauftragen. Das Straßenbahnmuseum Chemnitz kann Ihnen auf Wunsch einen Kontakt vermitteln.

 

  • Vermietung erfolgt nur im Zeitraum von April bis Oktober
  • Kapazität: 22 Plätze (keine Stehplätze im Mietverkehr)
  • Anfangs- und Endort ist das Straßenbahnmuseum Chemnitz, Zwickauer Str. 164
  • individuelle Ein- bzw. Ausstiegshaltestellen haben einen Aufpreis
  • Fahrten können für samstags von 10:00 - 20:00 gebucht werden.

Preis
: 99 € pro 75 Minuten incl. MwSt; für jede weitere angefangene Viertelstunde kommen 19,80 € dazu.

 

 
 
 
 
Mietfahrzeug IKARUS 280
Der klassische Stadtbus der achtziger Jahre stammt aus der letzten Lieferung des ungarischen Herstellers Ikarus an den VEB Nahverkehr Karl-Marx-Stadt aus dem Jahre 1990.  35 Fahrgästen bietet der "Budapester" einen Sitzplatz für eine Rundfahrt durch Chemnitz oder das nahe Umland. Eine gastronomische Versorgung mit Kaltgetränken ist auf diesem Fahrzeug auf Wunsch möglich. Für Ihre Fahrt können Sie einen Gästeführer/Reiseleiter in eigener Verantwortung und auf eigene Kosten beauftragen. Das Straßenbahnmuseum Chemnitz kann Ihnen auf Wunsch einen Kontakt vermitteln.

 

  • Vermietung erfolgt nur im Zeitraum von April bis Oktober
  • Kapazität: 35 Plätze (keine Stehplätze im Mietverkehr)
  • Anfangs- und Endort ist das Straßenbahnmuseum Chemnitz, Zwickauer Str. 164
  • individuelle Ein- bzw. Ausstiegshaltestellen haben einen Aufpreis
  • Fahrten können für samstags von 10:00 - 20:00 gebucht werden.

Preis
: 130 € pro 75 Minuten incl. MwSt; für jede weitere angefangene Viertelstunde kommen 26 € dazu.



 
 
 
 

Fahrplanauskunft

Ankunft
Abfahrt
 
Datum
Kalenderfunktion
 
Uhrzeit
Uhr
   
 
 
 
Erweiterte Optionen
Für Sehbehinderte
 

Verkehrsinfo

Zug
  • Planmäßiger Linienbetrieb

Chemnitz Bahn

Tram

Nachtbus

Ersatzverkehr

  • aktuelle Störung
  • angekündigte Meldung

MIT EINEM KLICK




SachsenTicket

Sie suchen ein interessantes und preisbewusstes Angebot, um in die Region oder in die benachbarten Bundesländer Sachsen-Anhalt und Thüringen zu gelangen?
 
 
 
Schriftgröße Stufe 1 Schriftgröße Stufe 2 Schriftgröße Stufe 3