Chemnitzer Verkehrs-AG (CVAG)

Carl-von-Ossietzky-Straße 186, 09127 Chemnitz
 
Stand / Druckdatum: 27.05.2022

Presse | Chemnitzer Verkehrs-AG (CVAG)

 

 
 
 
 
 
 

Kontakt

Mobilitätszentrum
Sie erreichen uns:
Zentralhaltestelle,
Chemnitz-Plaza,
Rathausstraße 7

Wir haben für Sie
geöffnet:

Montag – Freitag
07:00 – 19:00 Uhr
Samstag
08:30 – 17:00 Uhr


Unsere Servicemitarbeiterinnen und Servicemitarbeiter nehmen Ihre Anfragen gern auch
telefonisch unter
+49 (0)371 2370-333
entgegen.


 
 
 

Pressemitteilung
19.04.2022

Grundhafte Gleiserneuerung der Trasse Gablenz zwischen Reineckerstraße und Zwischenschleife Geibelstraße

Trasse Gablenz
Um den Fahrbetrieb der Straßenbahnlinie 5 auch in Zukunft sichern zu können, plant die CVAG den grundhaften Ausbau der Gleisanlage zwischen der Haltestelle Reineckerstraße und der Zwischenschleife Geibelstraße. Die Baumaßnahme wird vom 11. April 2022 bis Ende Oktober 2023 in drei Bauabschnitten durchgeführt.

Innerhalb der geplanten Baumaßnahme sollen alle Haltestellen auf der genannten Strecke (Reineckerstraße, Nürnberger Straße und Gablenzplatz) vollständig barrierefrei ausgebaut werden. Für den Bahnübergang Geibelstraße ist die Errichtung einer Licht-Signalanlage geplant. Außerdem soll in den Bereichen der genannten Haltestellen jeweils ein signalisierter Bahnübergang für Fußgänger und Radfahrer errichtet werden.Die 2010 erneuerte Fahrleitungsanlage bleibt weitestgehend unverändert.

Weiterhin ist die Erneuerung der Bahnstrom- und Kommunikationsanlagen vorgesehen. Hierfür ist die punktuelle Umverlegung beziehungsweise Anpassung von Leitungen der inetz GmbH sowie des Entsorgungsbetriebes der Stadt Chemnitz (ESC) notwendig.
Die Bauabschnitte erstrecken sich jeweils um die drei Haltestellenbereiche. Begonnen wird mit dem Bereich zwischen Pfarrstraße (Gablenzplatz) und der Zwischenschleife Geibelstraße. Die Baumaßnahme wird dann stadtwärts weitergeführt.

Am Wochenende des 23. Und 24. Aprils erfolgt auf der Strecke eine beidseitige Sperrung, sodass an diesem Wochenende die gesamte Linie 5 durch Schienenersatzverkehr bedient wird. Um während der Bauzeit den Fahrbetrieb der Straßenbahnlinie 5 aufrecht zu erhalten, werden die einzelnen Bauabschnitte in je zwei Unterabschnitte unterteilt. So kann ab dem 25. April halbseitig gebaut und gleichzeitig gefahren werden.

Ihre CVAG.
Wir bewegen Chemnitz.

 
 
 
 
 
 

Kontakt


Pressestelle
Frau Juliane Kirste (V.i.S.d.P.)
Carl-von-Ossietzky-Straße 186
09127 Chemnitz

Telefon: +49 (0)371 2370-250
Telefax: +49 (0)371 2370-234
E-Mail: juliane.kirste@cvag.de

 
 
 
 
zurück zur Übersicht
 
 

Verkehrsinfo

Zug

Chemnitz Bahn

Tram

Nachtbus

Ersatzverkehr

  • aktuelle Störung
  • angekündigte Meldung

MIT EINEM KLICK




 
Schriftgröße Stufe 1 Schriftgröße Stufe 2 Schriftgröße Stufe 3