Chemnitzer Verkehrs-AG (CVAG)

Carl-von-Ossietzky-Straße 186, 09127 Chemnitz
 
Stand / Druckdatum: 04.03.2024

Presse | Chemnitzer Verkehrs-AG (CVAG)

 

 
 
 
 
 
 

Kontakt

Mobilitätszentrum
Sie erreichen uns:
Zentralhaltestelle,
Chemnitz-Plaza,
Rathausstraße 7

Wir haben für Sie
geöffnet:

Montag – Freitag
07:00 – 19:00 Uhr
Samstag
08:30 – 17:00 Uhr


Unsere Servicemitarbeiterinnen und Servicemitarbeiter nehmen Ihre Anfragen gern auch
telefonisch unter
+49 (0)371 2370-333
entgegen.


 
 
 

Pressemitteilung
27.11.2023

Erneuerung Trasse Schönau – Fertigstellung verschiebt sich

Straßenbahntrasse Schönau - Fertigstellung verschiebt sich
Foto: Bert Rößler
Die Chemnitzer Verkehrs-AG (CVAG) führt seit Februar 2023 umfangreiche Bauarbeiten an der Straßenbahntrasse Schönau durch, um weiterhin eine reibungslose und sichere Beförderung ihrer Fahrgäste zu gewährleisten. Diese Maßnahmen umfassen nicht nur die Erneuerung des Gleiskörpers und der Fahrleitung, sondern beinhalten auch die barrierefreie Modernisierung von vier Haltestellenpaaren. Gleichzeitig wurden umfangreiche Sanierungsmaßnahmen an Abwasseranlagen vorgenommen und in Teilen die Radwegführung entlang der Straßenbahntrasse erneuert.

Trotz umfangreicher Bemühungen kann der ursprünglich geplante Termin zur Fertigstellung der Trasse im Dezember 2023 jedoch nicht realisiert werden.

Aufgrund von massiven Lieferschwierigkeiten kann der Einbau der insgesamt sechs Weichenanlagen nur verzögert durchgeführt werden. Um den Baufortschritt nicht noch weiter zu behindern, wurden in den vergangenen Monaten an verschiedenen Stellen provisorischen Elemente eingesetzt. Aktuell konnten mit zeitlichem Verzug drei Weichenanlagen eingebaut werden. Weitere Weichenlieferungen stehen aus. Die Lieferung der noch fehlenden Weichen ist nun für Anfang 2024 vorgesehen.

Bauzeitliche Verschiebungen gibt es zudem bei der Haltestelle Reichsstraße, welche erst Anfang kommenden Jahres fertiggestellt werden kann. Während der sogenannten Durchörterung unter der Zwickauer Straße stellten sich andere Baugrundzustände dar, welche unter Berücksichtigung der durchgehenden Befahrbarkeit der Zwickauer Straße veränderte Bauzeiten und technologische Anforderungen zur Folge hatten. Zudem werden die Bauarbeiten an den Überfahrten Schillstraße, Popowstraße und Guerickestraße ebenfalls erst Anfang kommenden Jahres beendet sein. Die Befahrbarkeit der Überfahrten ist für die Anlieger aber stets gewährleistet.

Die Fertigstellung der Trasse und Wiederinbetriebnahme des Straßenbahnbetriebes ist für Ende März 2024 geplant.


Fertigstellung Baumaßnahmen entlang der Zwickauer Straße

Dennoch sind die Gleisbauarbeiten vom Falkeplatz bis Gleisschleife Schönau weiterhin in vollem Gange. Speziell für den Bereich Falkeplatz bis Kappler Drehe werden unter Berücksichtigung der Witterungsverhältnisse bis Ende des Jahres die Baumaßnahmen (bis auf die Haltestelle Reichsstraße) entlang der Zwickauer Straße beendet sein. Hierzu zählen:
  • Die Tiefbauarbeiten für den Bahnstrom, welche aktuell stadtwärts auf der Zwickauer Straße zwischen Industriemuseum und Pornitzstraße durchgeführt werden.
  • Der Einbau des Rasengleises zwischen Stollberger Straße und Reichsstraße sowie im Bereich Kappler Drehe erfolgt Anfang Dezember.
Anschließend werden die Fahrspureinschränkungen, stadtwärtige und landwärtige Fahrbahn, für den Autoverkehr im Bereich der Zwickauer Straße in den genannten Bereichen aufgehoben.


Kostenentwicklung

Für den Ausbau der Trasse waren Kosten in Höhe von rund 16 Millionen Euro geplant. Die zuwendungsfähigen Kosten werden zu 50 Prozent aus dem Bundes- und zu 25 Prozent aus dem Landes-Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG) kofinanziert. Trotz Bauverzögerungen befinden sich die Kosten im geplanten Rahmen.


Schienenersatzverkehr

Der Schienenersatzverkehr zwischen Zentralhaltestelle und Schönau bleibt bestehen. Die Linie 2 verkehrt weiterhin zwischen Zentralhaltestelle und Bernsdorf.



Ihre Chemnitzer Verkehrs-AG.
Wir bewegen Chemnitz.
 
 
 
 
 
 

Kontakt


Pressestelle
Frau Juliane Kirste (V.i.S.d.P.)
Carl-von-Ossietzky-Straße 186
09127 Chemnitz

Telefon: +49 (0)371 2370-250
Telefax: +49 (0)371 2370-234
E-Mail: juliane.kirste@cvag.de

 
 
 
 
zurück zur Übersicht
 
 

Verkehrsinfo

Tram

Nachtbus

Ersatzverkehr

  • aktuelle Störung
  • angekündigte Meldung

MIT EINEM KLICK