Chemnitzer Verkehrs-AG (CVAG)

Carl-von-Ossietzky-Straße 186, 09127 Chemnitz
 
Stand / Druckdatum: 22.04.2024

Presse | Chemnitzer Verkehrs-AG (CVAG)

 

 
 
 
 
 
 

Kontakt

Mobilitätszentrum
Sie erreichen uns:
Zentralhaltestelle,
Chemnitz-Plaza,
Rathausstraße 7

Wir haben für Sie
geöffnet:

Montag – Freitag
07:00 – 19:00 Uhr
Samstag
08:30 – 17:00 Uhr


Unsere Servicemitarbeiterinnen und Servicemitarbeiter nehmen Ihre Anfragen gern auch
telefonisch unter
+49 (0)371 2370-333
entgegen.


 
 
 

Pressemitteilung
15.03.2024

Tarifanpassung

Neue Fahrpreise ab 1. April 2023

Tarifanpassung zum 1. April 2024
Zum 1. April 2024 erfolgt bei der Chemnitzer Verkehrs-AG (CVAG) sowie für den gesamten Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) eine Tarifanpassung. Die Erhöhung der Tarife um durchschnittlich 7,4 Prozent wurde von der Verbandversammlung des VMS bereits am 24. November 2023 beschlossen und bekannt gegeben.

Die Preisanpassung wurde auf Grund steigender Personal-, Material- und Energiekosten aller im Verkehrsverbund tätigen Verkehrsunternehmen notwendig. Seit der Tarifanpassung im April 2023 hat die Dynamik der Kostensteigerungen bei den Verkehrsunternehmen weiterhin in hohem Maß zugenommen.

Weiterhin günstig unterwegs:
Abonnieren Sie das Deutschlandticket bei der CVAG
Weiterhin sind Sie mit dem Deutschlandticket für nur 49 Euro pro Monat deutschlandweit im ÖPNV unterwegs. Falls Sie ein bestehendes Abo bei uns haben, können Sie es ganz einfach wechseln und ihr Deutschlandticket als Chipkarte oder Handyticket beantragen.
Alle Infos dazu finden Sie hier: www.cvag.de/deutschlandticket

Änderungen:
  • Die Einzelfahrt für eine Tarifzone steigt um 30 Cent auf 3,00 Euro.
  • Die Monatskarte für eine Tarifzone kostet mit 81 Euro künftig 9,00 Euro mehr.
  • Die Preise aller Tarifangebote steigen durchschnittlich um 7,4 Prozent und sind unter cvag.de einsehbar

Von der Preisanpassung unberührt bleiben:
  • JungeLeuteTicket
  • AzubiTicket
  • BildungsTicket
  • Ferienticket VMS +VVV
  • VMS Deutschlandticket+
  • Auch das Deutschlandticket bleibt von den Tarifanpassungen unberührt.

Hier finden Sie die neue Tarifübersicht (gültig ab 1. April 2024)

Was geschieht mit Tickets zum alten Tarif, wenn diese nicht bis zum 31. März genutzt werden?

Folgende Übergangsregelungen gelten für die einzelnen Ticketarten:
  • Einzelfahrscheine und Tageskarten zum alten Preis können bis spätestens 30. April 2024 genutzt werden.
  • Abschnitte der 4-Fahrten-Karte zum alten Preis können bis spätestens 30. Juni 2024 genutzt werden.
  • Monatskarten können spätestens am 31. März 2024 entwertet werden. Sie gelten bis zum Ablauf der zeitlichen Gültigkeit
  • Tickets im Abonnement werden monatsgenau zum jeweils aktuellen Tarif ausgegeben.


Über HandyTicket-Systeme erworbene 4-Fahrten-Karten und 10er-Tageskarten gelten unabhängig von einer Tarifänderung zeitlich unbefristet bis zum Kauf des letzten Abschnittes.

Es ist zu beachten, dass ein Ticketumtausch nur nach den geltenden Beförderungsbestimmungen des VMS erfolgen kann.

Ihre CVAG. 
Wir bewegen Chemnitz.

 


 
 
 
 
 
 

Kontakt


Pressestelle
Frau Juliane Kirste (V.i.S.d.P.)
Carl-von-Ossietzky-Straße 186
09127 Chemnitz

Telefon: +49 (0)371 2370-250
Telefax: +49 (0)371 2370-234
E-Mail: juliane.kirste@cvag.de

 
 
 
 
zurück zur Übersicht
 
 

Verkehrsinfo

Tram

Nachtbus

Ersatzverkehr

  • aktuelle Störung
  • angekündigte Meldung

MIT EINEM KLICK