Chemnitzer Verkehrs-AG (CVAG)

Carl-von-Ossietzky-Straße 186, 09127 Chemnitz
 
Stand / Druckdatum: 11.08.2020

Pressemitteilungen | Chemnitzer Verkehrs-AG (CVAG)

 

 
 
 
 
 
 

Kontakt

Mobilitätszentrum
Sie erreichen uns:
Zentralhaltestelle,
Chemnitz-Plaza,
Rathausstraße 7

Wir haben für Sie
geöffnet:

Montag – Freitag
07:00 – 19:00 Uhr
Samstag
08:30 – 17:00 Uhr


Unsere Servicemitarbeiterinnen und Servicemitarbeiter nehmen Ihre Anfragen gern auch
telefonisch unter
+49 (0)371 2370-333
entgegen.


 
 
Aktuelles Journal downloaden
 
 
 

Pressemitteilung
30.03.2011

NEUES NETZ ist drei Jahre alt

Chemnitzer sind jetzt eingeladen zur Beteiligung an der Überarbeitung des Nahverkehrsplanes

Chemnitz. Vor drei Jahren wurde durch die CVAG das „NEUE NETZ“ in Betrieb genommen. Es setzt den vom Chemnitzer Stadtrat Ende 2006 beschlossenen Nahverkehrsplan um.

Ziel des Nahverkehrsplanes ist es, das ÖPNV-Angebot effektiver, besser und ausgewogener zu gestalten. Bisher nicht bediente Stadtgebiete werden zusätzlich erschlossen. Es wurden eine Vielzahl neuer Haltestellen eingerichtet und vorhandene Halte-stellen barrierefrei ausgebaut, Takte wurden harmonisiert, ein dichtes leistungsfähiges Hauptnetz geschaffen, ein täglich nutzbares Nachtnetz eingeführt sowie die Grundversorgung in den Randlagen der Stadt gesichert.

Drei Jahre „NEUES NETZ“ sind ein hervorragender Anlass, über den erreichten Stand und die Erfahrungen der Chemnitzerinnen und Chemnitzer mit ihrem öffentlichen Verkehr ins Gespräch zu kommen. Angesprochen werden sollen sowohl die Nutzer des Chemnitzer Nahverkehrs aber auch diejenigen, die dieses Verkehrsmittel noch nicht für sich entdeckt haben.

Die Information über den aktuell gültigen Nahverkehrsplan kann auf der Internetseite der Stadt Chemnitz www.chemnitz.de unter dem Suchbegriff „Nahverkehrsplan“ erfolgen. Gleichzeitig findet man dort auch einen Link zum aktuellen Liniennetzplan der CVAG, der aus den Vorgaben des Nahverkehrsplanes entstanden ist und das tatsächliche ÖPNV-Angebot zeigt.

Die Chemnitzerinnen und Chemnitzer sind herzlich aufgefordert, der Stadt Chemnitz bis Ende Mai 2011 ihre Erfahrungen mit dem „NEUEN NETZ“ mitzuteilen. Dazu wurde die E-Mail-Adresse nahverkehr@stadt-chemnitz.de eingerichtet, über die Erfahrungsberichte, Hinweise und Wünsche an die Stadt Chemnitz übermittelt werden können. Die Stadt Chemnitz als Aufgabenträger für den ÖPNV und die CVAG als beauftragtes Verkehrsunternehmen werden alle Hinweise gemeinsam auswerten und in die anstehende Überarbeitung des Nahverkehrsplanes einfließen lassen.

Natürlich können die Hinweise auch an die Postadresse „Stadt Chemnitz, Tiefbauamt, 09106 Chemnitz“ unter dem Betreff „Nahverkehrsplan“ geschickt werden.

Ausblick: Der Nahverkehrsplan wird 2012 überarbeitet. Derzeit ist geplant, den Entwurf des neuen Nahverkehrsplanes in der zweiten Jahreshälfte 2012 den Bürgerinnen und Bürgern zur Diskussion zu stellen. Anfang 2013 könnte es einen Stadtratsbeschluss dazu geben.

Nach Erstellung aller Fahr- und Dienstpläne könnte eine Umsetzung dann mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2013 erfolgen.

 
 
 
 
 

Kontakt


Pressestelle
Frau Juliane Kirste (V.i.S.d.P.)
Carl-von-Ossietzky-Straße 186
09127 Chemnitz

Telefon: +49 (0)371 2370-250
Telefax: +49 (0)371 2370-234
E-Mail: juliane.kirste@cvag.de

 
 
 
 
zurück zur Übersicht
 
 

Verkehrsinfo

Zug
  • Planmäßiger Linienbetrieb

Chemnitz Bahn

Tram

Nachtbus

Ersatzverkehr

  • aktuelle Störung
  • angekündigte Meldung

MIT EINEM KLICK




 
Schriftgröße Stufe 1 Schriftgröße Stufe 2 Schriftgröße Stufe 3